www.rod-design.de Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)

Kreuzwicklungen 22.11.2016 18:54

Kreuzwicklungen sind, wie der Name schon sagt, aus überkreuzenden Einzelfäden zusammen gesetzt. Diese Garnfäden werden, je nach Muster in beliebiger Reihenfolge, Anzahl und Farbe abwechselnd in verschiedenen Richtungen um den Blank gewickelt, bis ein entsprechendes Muster zustande kommt. Je nachden in welchem Winkel die Fäden um den Blank gelegt werden, sieht die Kreuzwicklung gestreckt oder gedrungen aus. Schlussendlich wird die Wicklung an beiden Enden mit einer parallelen Wicklung fixiert und anschließend mit mehreren Schichten Rutenlack fixiert. Als Fäden eignen sich sehr gut Metallic Garn oder vorfixiertes Rutenbaugarn (NCP, NoCP).